×


Giovanna Schulte-Ontrop, o.T., Herne 2009

20/20 – Kannst Du es sehen?

Ein fotografischer Austausch zwischen Berlin und dem Ruhrgebiet

16. Januar – 24. Februar 2010, Neue Schule für Fotografie, Berlin

12. Juni – 31. August 2010, Galerie Kalthoff, Essen

Wie sieht es hier in 10 Jahren aus?
Mit dieser Frage im Hinterkopf bereisten 12 Fotografiestudierende der Ruhrakademie Schwerte und der Neuen Schule für Fotografie Berlin die Heimat ihrer jeweiligen Austauschpartner. Zwischen Januar und August 2009 forschten sie vor Ort nach Ungesehenem und Werdendem, nach Visionen und Zeichen und nach neuen Zugängen. Initiiert wurde das Projekt von Marc Volk, Fachdozent an der Neuen Schule für Fotografie Berlin, und Hendrik Lietmann, Dozent für Fotodesign an der Ruhrakademie Schwerte.

Fotograf*innen: Jenni Federwisch, Saskia Kaiser, Marco Laux, Giovanna Schulte-Ontrop, Marco Philippi, Nora Reschke, Debbie Runkel, Magdalena Spinn, Alexandra Walther, Sophie-Theresa Weicken, Jakob Wierzba, Jan Wirdeier