×

Foto: Eva Maria Ocherbauer

Autumn Class: From Images to Narratives

with Eva Maria Ocherbauer and Ben Chislett

Mon, Oct 14 to Sat, Oct 19, 2019

+++ For the first time and due to high demand, we are offering an Autumn edition of this workshop. +++

This workshop seeks to train the participants’ ability to combine images into narratives in order to create a strong and coherent body of work and as such define their own “visual signature.” The participants will work on a given task and will perform basic analysis of photographic imagery in relation to content and context. They will learn to understand context in relation to the history and development of photography and to apply basic visual elements and how they communicate ideas in order to create photographic realities out of initial ideas and concepts. In this way, participants acquire the critical tools to discuss and analyze their own and others’ work so as to give constructive criticism using the basic rules of composition and their own sense of aesthetics.

The workshop is supplemented by one day of technical teaching with photographer Ben Chislett. This day is designed to giving participants an overview of how complicated the colour process truly is and how to maintain accuracy to a maximum. Themes covered will include the eye, light, camera sensors and calibration, software, colour profiles, monitor calibration, and printer profiles.

Duration: Mon, Oct 14 to Sat, Oct 19, 2019, 10am to 5pm

Fee: 590 Euros (including four days of conceptual and one day of technical teaching, one day of personal work, and a museum visit)

25% off for Freelens members/alumni, 50% off for students of Neue Schule für Fotografie

Course language: English

Please register online by 23 September 2019

The number of participants is limited to 12.

Anmeldeschluss: 23.09.2019
Zur Anmeldung

2019Foto: Eva Bertram

Freie Klasse Eva Bertram 2019

Unter der Leitung von Eva Bertram, Dozentin der Neuen Schule für Fotografie und Vertreterin einer narrativen subjektiven Fotografie, arbeiten Sie über einen Zeitraum von neun Monaten in regelmäßigem Austausch an persönlichen, selbst gewählten Fotoprojekten.
Das Motto augenfällig unscheinbar (Über das Naheliegende, das so leicht übersehen wird.), unter dem Eva Bertram bereits in den Jahren zuvor Seminare leitete, kann Ihnen dabei als offenes Bezugsfeld dienen.
In gemeinsamen Bilddiskussionen wird herausgearbeitet, wie sehr Bildauffassung und Interpretation davon abhängen, wie wir unsere Sehgewohnheiten und Erfahrungen einsetzen, hinterfragen und kommunizieren.
Eva Bertram wird Sie gezielt darin unterstützen, Ihre Arbeit zu kontextualisieren, durch Reduktion auf das Wesentliche zu konzentrieren und in eine bestgeeignete Präsentationsform zu bringen.

Die Freie Klasse existiert seit 2013 und wird aufgrund der großen Nachfrage in zwei Gruppen angeboten.

Unter dem Titel imagine werden vom 10.11.2018-20.01.2019 ausgesuchte Ergebnisse der Freien Klasse 2017/2018 in der Galerie der Neuen Schule für Fotografie präsentiert.

Eva Bertram, freischaffende Fotokünstlerin und Dozentin an der Neuen Schule für Fotografie sowie an der UdK Berlin.

Termine: 9 Tage verteilt auf 9 Monate, jeweils von 10-17 Uhr

Gruppe I (jeweils samstags):

12.01.19 / 02.02.19 / 02.03.19 / 30.03.19 / 04.05.19 / 25.05.19 / 29.06.19 / 31.08.19 / 21.09.19

Gruppe II (jeweils sonntags):

03.02.19 / 03.03.19 / 31.03.19 / 05.05.19 / 26.05.19 / 30.06.19 / 01.09.19 / 22.09.19 / 20.10.19