×

2018/2019

Foto: Tom Brooks
Foto: Nadine Blanke
Foto: Michaela Booth
Foto: Eva Grillhösl
Foto: Peng Hao
Foto: Markus Hermann
Foto: Sophia Paeslack
Foto: Alice Palcetti
Foto: Ladan Rezaeian
Foto: Bilal ElSoussi
Foto: Benita Sucho

imagine – Ausstellung der Freien Klasse Eva Bertram 2017/18

17. November bis 20. Januar 2018
Eröffnung: Freitag, 16. November 2018, 19 Uhr

Nadine Blanke, Michaela Booth, Tom Brooks, Eva Grillhösl, Peng Hao, Markus Hermann, Sophia Paeslack, Alice Palchetti, Ladan Rezaeian, Bilal El Soussi, Benita Suchodrev

“imagine” zeigt ausgewählte Ergebnisse fotografischer Langzeitprojekte, die im Rahmen des Workshops „Freie Klasse Eva Bertram 2017/18“ entstanden sind. Ob im Exil, unterwegs, zu Hause oder asylsuchend – die Teilnehmer*innen dieser Ausstellung kommen aus den unterschiedlichsten Lebenskontexten in Berlin zusammen. Ihre fotografischen Projekte und multimedialen Installationen reflektieren auf vielschichtige und meist sehr persönliche Weise unsere (Grenzen der) Wahrnehmungsfähigkeit und appellieren so an unser zu einem erheblichen Teil kulturell geprägtes Vorstellungsvermögen.

imagine wurde kuratiert von Eva Bertram, freischaffende Fotokünstlerin und Dozentin an der Neuen Schule für Fotografie sowie an der UdK Berlin. Die „Freie Klasse Eva Bertram“ existiert seit 2013 und ist ein Workshop-Format zur kontextualisierenden Betreuung persönlicher, selbst gewählter Fotoprojekte, die ausserhalb schulischer oder studentischer Rahmenbedingungen entstehen. Das Motto „augenfällig unscheinbar“ dient dabei als offenes Bezugsfeld.