Veröffentlichungen

In verschiedenen nationalen und internationalen On- und Offline-Medien haben Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Neuen Schule für Fotografie Arbeiten veröffentlicht.

04/2017

Foto: Ankündigung SZ Magazin, Michael Ebert

Denis Barthel im Süddeutsche Zeitung Magazin

Denis Barthel, Student der Neue Schule für Fotografie Berlin, ist mit den Fotografien seines Projektes „Brutalist Berlin“ im neuen Süddeutsche Zeitung Magazin vertreten.

Eine kleine Auswahl der Bilder in unserem Studentfeature.

04/2016

Saskia Uppenkamp: ‚Der Freie Marmeladenstaat‘ – Zitty Sonderausgabe‚ Brandenburg 2016/17’

Saskia Uppenkamp in der Zitty

Unsere ehemalige Studierende Saskia Uppenkamp fotografiert schon seit einiger Zeit für das Zitty Stadtmagazin. Die neueste Zusammenarbeit ist eine Fotoserie über die Gartenkolonie „Eden“ im Norden Berlins.

Saskia Uppenkamp: Cover & Titelstory ‘Die Verfügbarkeitslüge’ für Zitty Stadtmagazin Berlin 09/2015

 

04/2016

Foto: Ute Lindner

Von Schwarz-Weiß zur Farbe

„Südkorea, Bukarest, Madrid, Darmstadt – aus aller Welt kommen die Studenten des Abschlussjahrgangs 2016 an der Neuen Schule für Fotografie Berlin. Nach drei Jahren zwischen Analog und Digital stellen die Absolventen ihre Arbeiten nun bis zum 19. Juni in der Galerie der Schule aus. So unterschiedlich die Nachwuchstalente von Eva Bertrams Jahrgang sind, so unterschiedlich sind auch ihre Fotografien. Vertreten sind Dokumentarbilder sowie abstrakte Arbeiten, freie Porträts oder allgemein künstlerische Fotografie. Der Name der Ausstellung „Einszweisiebenacht“ entstand aus der Anzahl der Tage, die das Studium dauerte: 1278. Eva Bertram besuchte die Folkwang Universität der Künste in Essen. Seit ihrem Abschluss 1994 arbeitet sie als freischaffende Künstlerin. Ihre Arbeiten werden international ausgestellt und publiziert, so zum Beispiel in London, Wien und Istanbul.“ (in: Die Welt Kompakt, Printausgabe vom 11. April 2016, S. 16/17)

18.04.2016

Foto: Ilja Niederkirchner

Ilja Niederkirchner
im DieNacht Magazin Nr. 18

DieNacht Magazin Nr. 18, herausgegeben von Calin Kruse, erschien im April 2016 und veröffenlichte Arbeiten unseres Studenten Ilja Niederkirchner.

20.11.2015

Foto: Alex Giegold

taz-Interview mit Alex Giegold

Anlässlich der Präsentation ihrer Arbeit „in your mind“ im Rahmen des Klangfestivals „Echos + Netze“ im Kunstquartier Bethanien interviewte die taz die ehemalige Studentin der Neuen Schule für Fotografie Alex Giegold.
Weitere Infos zur Künstlerin und Fotografin finden Sie hier.

07/2015

Foto: Thomas Gebhardt

OFF the wall culture photo 7, Arles

Off the wall cultures photo, die 2015 zum Fotofestival in Arles präsentiert wurde, wählte drei unserer Absolventen und Absolventinnen für die siebte Ausgabe und für die im Rahmen des Fotofestivals stattfindende gleichnamige Ausstellung in Arles aus. Ausgewählt wurden Nadine Blanke, Thomas Gebhardt und Sanja Ilic.

18.02.2015

Foto: Sophie-Teresa Weicken

Fotostrecke in der Vogue

Im Februar 2016 erschien in der Vogue eine Fotostrecke unsererer ehemaligen Studentin Sophie-Teresa Weicken in der Vogue. Zuvor war sie im Oktober 2015  in der Vogue vertreten.

02/2015

Foto: Daniel Sebastian Schaub

Glücksmaschinen von Daniel Sebastian Schaub

Unser ehemaliger Student Daniel Sebastian Schaub konnte seine Arbeit „Glücksmaschinen“ gleich in zwei Magazinen veröffentlichen: im Hant-Magazin, Ausgabe 05 und in 360 Grad, Das Studentische Journal für Politik und Gesellschaft, Ausgabe 02/2015,

18.07.2014

Foto: Nadine Blanke

Nadine Blanke im Zeit Magazin

„Berlin ist eine kleine Stadt“, so der Titel ihrer Fotostrecke im Zeit Magazin. Die Fotografin Nadine Blanke, die an der Neuen Schule für Fotografie studiert hat, fängt anhand vorgefundener Alltagssituationen kleinstädtisch anmutende Strukturen ein, die zeigen, wie nah Idylle, Absurdität und Beklemmung beieinander liegen. Die „Kleine Stadt“ in uns findet sich überall, denn sie ist Teil der Großstadtidentität unserer Zeit und Umwelt – auch mitten in Berlin.

09.11.2013


Entwurf aus der Abschlusskollektion von Buki Akomolafe, HTW Berlin.
Foto: Sophie-Teresa Weicken

Sophie-Teresa Weicken auf Vogue online

Sophie-Teresa Weicken, Absolventin der Neuen Schule für Fotografie, durfte im Herbst 2013 gleich zwei Bildstrecken in der Vogue online präsentieren.

11.10.2013

Foto: Stefanie Schmid Rincon

Stefanie Schmid Rincon im Yen Magazin

Am 11. Oktober 2013 wurden Modefotografien von Stefanie Schmid Rincon, Studentin der Neuen Schule für Fotografie, in der australischen Yen veröffentlicht.

19.07.2013


Joe Kake, Manuel (aus der Serie „Through The Desire“), 2012

Joe Kake im Art Magazin

Die Abschlussarbeit „Through The Desire“ von Joe Kake, die innerhalb der Ausstellung „In search of“ in der Neuen Schule für Fotografie gezeigt wurde, wurde am 19.07.2013 auf der Webseite des Art Magazins veröffentlicht.

22.03.2013

Zorana Musikic, „Der Engel“ aus der Serie „Subjects of Desire“, 2013

Zorana Musikic im Art Magazin

Die Abschlussarbeit „Subjects of Desire“ von Zorana Musikic, Teilnehmerin der Ausstellung alongside, wurde am 22.03.2013 auf der Webseite des Art Magazins und auf kwerfeldein veröffentlicht.

2013

Susanne A. Friedel, „beyond fashion“, 2013, U-Bahnhof Tempelhof, Berlin

Susanne A. Friedel im Blog des
Frieze Magazins

Der Kunstkritiker Kolja Reichert nahm die Arbeit „beyond fashion“ der Absolventin Susanne A. Friedel in die Liste seiner persönlichen Highlights 2013 auf.

03.11.2012

Foto: Alexander Gehring

Symposium „Dunkelkammer“
in der Photonews

Mit einem ausführlichen Bericht würdigte die Photonews in der Ausgabe 12/2012 das Symposium „Dunkelkammer“, das am 03. November 2012 in der Neuen Schule für Fotografie stattfand.

27.09.2012

Fotos: Meike Sieveking

Meike Sieveking im Radio

Am 27.09.2012 veröffentlichte Radio Bln.fm ein Interview mit der Studentin Meike Sieveking anlässlich der Ausstellung „The Pencil of Nature“ in der Galerie der Neuen Schule für Fotografie.

2012

Veröffentlichungen von
Inessa Dolinskaia

Veröffentlichung in dem Magazin „Profi Foto“, Juni 2012

Die Ausstellung „Wunderland“ von Inessa Dolinskaia in der Hamburger Galerie Hilaneh von Kories fand in der Presse eine breite Ressonanz: Das Brennpunkt Magazin, Profi Foto und das Magazin Schwarzweiss berichteten über die Absolventin der Neuen Schule für Fotografie, die im Herbst 2009 ihr Studium abschloss. Auch in verschiedenen Onlinemedien erschienen Beiträge dazu, wie im VOGUE Kulturblog und im Fine Art Printer Magazin Online.

Weitere Informationen zur Ausstellung und zu einzelnen Veröffentlichungen.

2012

Seeance Magazin – Lisa Kunze

Lisa Kunze im Seeance Magazin

Wieder einmal hat eine Abschlussarbeit an der Neuen Schule für Fotografie die Redaktion des Seeance Magazin spontan so überzeugt, dass sie in der Online – Gallery veröffentlicht wurde. Die Serie „Was bleibt“ von Lisa Kunze, 23 Jahre alt, war Teil der Abschlussausstellung „.eins“ im Frühjahr 2012.

Lisa Kunzes Arbeit liegt das literarische Werk “Alice” von Judith Hermann zugrunde. Sie beschäftigt sich mit Themen wie das Abschiednehmen, Verlassensein, sich Erinnern, Glück und Trauer.

01/2012

Online Ausgabe Berliner Republik

Edit Billinger im Magazin
Berliner Republik

Nachbarn in Europa: Unweit der Lieblingsresidenz von Königin Elisabeth von Österreich-Ungarn steht in der ungarischen Kleinstadt Gödöllo die Eigentumswohnanlage „Schlossgarten“. Die Gebäude sind in die Jahre gekommen, für die fälligen Renovierungsmaßnahmen müssen die Eigentümer selbst aufkommen – obgleich vielen von ihnen dafür das Geld fehlt. Edit Billinger, die selbst hier aufgewachsen ist, hat die Menschen des Hauses Schlossgarten 15 für die „Berliner Republik“ in ihrem nachbarschaftlichen Umfeld fotografiert. Onlineausgabe

2011

Editorial im String Magazine, 19. Juli 2011

Veröffentlichungen von
Tobias Wirth

Tobias Wirth schloss sein Studium an der Neuen Schule für Fotografie im Oktober 2010 ab und kann für das Jahr 2011 schon zahlreiche Veröffentlichungen in zahlreichen renommierten internationalen Magazinen, wie zum Beispiel der VOGUE Italy (Photovogue) und dem Blend Magazin präsentieren.

 

2011

Susanne A. Friedel in
„Berliner Zustände 2010“

Susanne A. Friedel, aus der Serie „No Gender No Trouble“, 2010

„Berliner Zustände 2010 – Ein Schattenbericht über Rechtsextremismus, Rassismus und Antifeminismus“

 

2011

Susanne A. Friedel, aus der Serie „Workers“, 2010

chessocampo.blogspot über
Susanne A. Friedel

Ballett der Bauarbeiterinnen
Susanne A. Friedel portraitiert starke Frauen in Addis Abeba