620-3370
Foto: Bertram Kober

Galerie der
Neuen Schule für Fotografie

Im Gebäude der Schule befinden sich eigene Galerieräume, in denen die Studierenden ihre fotografischen Arbeiten öffentlich präsentieren können: von Abschlussarbeiten über fotografische Projekte, die während des Studiums entstehen bis zu den Ergebnissen von Seminaren, Exkursionen und Workshops.

Pro Jahr finden in der Neuen Schule für Fotografie etwa fünf bis sechs Ausstellungen statt. Die Galerie hat sich samt ihrer Vernissagen als Teil der fotografischen Szene Berlins etabliert und zieht zunehmend mehr interessiertes Publikum an.

Die Galerie ist donnerstags bis sonntags von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Aktuelle und vergangene Ausstellungen finden Sie auf den Seiten mit unseren Veranstaltungen.

 

start6
Foto: Bertram Kober

 

620-9416Foto: Barbara Schneider

 


Foto: Marc Volk

 

620-3794
Foto: Marc Volk