Gabriele Worgitzki

Gabriele Worgitzki wurde 1973 in Berlin Köpenick geboren und wuchs dort auf, bis sie im August 1989 nach Mannheim umzog. Seit ihrer Kindheit hatte sie gezeichnet, als Medium der Dokumentation ihrer alten Heimat folgte mit 14 Jahren die Fotografie. Dieses Festhalten mit der Kamera ihrer Eltern war sehr wichtig für sie, da sie ahnte, auf unbestimmte Zeit nicht in die Heimat zurückkehren zu können.

Nach dem Abitur begann Gabriele Worgitzki an der Kunsthochschule Saarbrücken, Bildende Kunst zu studieren, wechselte nach 2 Jahren an die UDK Berlin und schloss ihr Studium als Meisterschülerin bei Katharina Sieverding ab.

Schon während des Studiums hat sie im NBK (Neuer Berliner Kunstverein) und als Assistentin für Heim Steinbach gearbeitet.  Nach dem Studium arbeitete sie bei einem Rahmenbauer und brachte sich selbst das Kaschieren bei. Parallel produzierte sie ihre eigenen künstlerischen Arbeiten und stellte diese aus.

„Wer schon einmal ein Bild
an die Wand bringen wollte, weiß wie wichtig und wie schwer
die Entscheidungen hinsichtlich
der Präsentationform sind.“

Seit 2012 ist Gabriele Worgitzki als Privatdozentin für Bildenden Kunst im Einzelunterricht tätig und unterrichtet an der Neuen Schule für Fotografie das Fach „Präsentation“. Sie möchte den Studierenden ihre vielfältigen Kenntnisse weitergeben, da sie um die Schwierigkeiten weiß, ein Bild angemessen und wirkungsvoll „an die Wand zu bringen“. Des Weiteren weiß sie, wie schwierig es ist, eine eigene künstlerische Haltung zu finden – und beantwortet mit viel Geduld die zahlreichen Fragen der Studierenden.

Durch ihr Kunststudium und durch die langjährige Arbeit als Kaschiererin weiß Gabriele Worgitzki zudem, welche Materialien, welche Formen und welche Konnotationen von einzelnen Präsentationsarten ins Spiel gebracht werden. Mit den Studierenden möchte sie die gängigen Formen mit künstlerischem Anspruch hinterfragen und für jeden fotografischen Ansatz seine eigene, passende Präsentationsform finden.

Website von Gabriele Worgitzki

 

Einzelausstellungen (Auswahl)
2014 Galerie K2, Heidelberg
2010 Galerie Axel Obiger, Berlin
2000 Galerie Kubinksy, Berlin

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2009 Galerie Frühsorge für Zeichnung in Berlin
2001 Fototriennale in Esslingen
2000 Galerie Barbara Groß in München